Die Interessent*innen der Theatergruppe des Autonomen schwul trans* queer-Referats haben beschlossen, sich zur konstituierenden Sitzung des Sommerprojekts (Aufführung von „The Laramie Project“ von Moisés Kaufman am 29.08.2016) am Donnerstag, den 07.04. im Referat (Nora-Platiel-Str. 9) um 16:30 zu treffen. Wir werden dann Matt Shepard als Persönlichkeit näher kennenlernen und Wesentliches über das Stück „The Laramie Project“ erfahren.

Besonders wichtig: es soll auch über die Organisation und Rollenverteilung gesprochen werden. Es werden noch dringend weitere Schauspieler*innen und weitere Unterstützer*innen gesucht, die am 29.08. im Amphitheater der Uni Kassel auftreten möchten. Bitte meldet euch bei Interesse bei uns und/oder kommt auch zu dem Treffen. Mit eurer Hilfe können wir das Projekt zum Erfolg führen!

About Author

Leave Comment