6.11.2018, 18:00, (Verschoben neuer Termin folgt bald), Mit Hashtag Gegen Das Patriarchat, Anne Wizorek

14.11.2018, 16:00, Offenes Plenum im AST*QR, NP 9, Raum 0404

15.11.2018, 19:00, Es gibt uns wirklich! – Bisexuelle Frauen* und bi-erasure, Nora-Platiel-Str. 6, Raum 0213

16.11.2018, DokFest:

15:15

...   weiterlesen

Hier ist eine Übersicht zu den aktuell geplanten Veranstaltungen von uns (einige davon auch in Kooperation) als Übersicht:

04.06. – 16:00: Spieleabend im AST*QR

09.06. – 18:00: Open Evening presents „queer cantine„, feinste Küche im AST*QR!

18.06. – 21:00: Still

...   weiterlesen

Durch kaum etwas können Menschen andere so einfach „sortieren“, wie durch die Benennung oberflächlicher Merkmale. In Fachkreisen wird dieser Vorgang auch „Lookismus“ genannt. Dieser wirkt in alle Bereiche unseres Lebens.

Beispielhaft an der Schwulen- und Lesbenszene kann Lookismus gut identifiziert

...   weiterlesen

Zivilcourage_1.inddEs kommt immer vor, dass Menschen in eine akute Not geraten. Personen werden durch Übergriffe von anderen bedroht, was bei marginalisierten Gruppen (Homo- und Trans*Personen, Frauen, Menschen mit Behinderungen) häufig vorkommt. Es kommt auch vor, dass Menschen mit Behinderungen

...   weiterlesen

Die politische Zeitschrift gibt es nun seit 2 Jahren und erstmals gibt es mit der Queerulant_in-Lesetour die Gelegenheit, mit den Autor*innen über ihre vorgetragenen Beiträge zu sprechen und zu diskutieren. Unter anderem wird die Lesetour Station in Kassel machen. Veranstaltungsort ist das Hofhaus

...   weiterlesen

Vortrag Voß BiologieBiologie & Homosexualität

Das Konzept ‚Homosexualität‘ entstand im 19. Jahrhundert und ist eng mit Biologie und Medizin verwoben. Vor dem Hintergrund der massiven staatlichen Verfolgung gleichgeschlechtlicher sexueller Handlungen argumentierten Menschen mit der ›Natürlichkeit‹ gleichgeschlechtlichen

...   weiterlesen

Vortrag Patsy Diskriminierung HomoSeit über einem Jahrhundert kämpfen Homosexuelle gegen die gesellschaftliche Diskriminierung an, der sie insbesondere seit der Ausbreitung des Christentums ausgesetzt sind. Der Stonewall-Aufstand und andere gemeinschaftliche Aktionen zeigen eindrucksvoll, wie der Zusammenhalt einer marginalisierten

...   weiterlesen

Vortrag Altertum

Eine Vortragsveranstaltung von Andreas Mohr, in dem die Ausprägungen gleichgeschlechtlicher Liebe in den Völkern des Altertums und der Antike näher gebracht werden. Die Malerei auf dem Plakat zeigt Achilles und Patroklos aus Homers Ilias. Aischylos und Platon deuteten deren enge Freundschaft

...   weiterlesen

Das Verhältnis des Christentums zur Homosexualität ist ein komplexes Thema, da Aussagen aus der Bibel von jedem Menschen unterschiedlich interpretiert werden, oft beeinflusst vom eigenen Weltbild. Dabei gab es zur Zeit des neuen Testaments noch keinen übergeordneten Begriff wie „Homosexualität“

...   weiterlesen