weißQP-2015-1-FlyerDas Autonome Schwulenreferat, die qrew-kassel und das K19 laden die Konfettikanone, denn es gibt was zu feiern!

Das Autonome Schwulenreferat wird sich zukünftig nicht mehr nur als Interessenvertretung aller schwulen und bisexuellen Männer an der Uni Kassel verstehen, sondern zudem auch als Referat

...   weiterlesen

Bei der kommenden Vollversammlung wird über die neue Satzung abgestimmt, die gemäß der Entscheidungen von der Vollversammlung am 23.10.2014 erstellt worden ist. Die neue Satzung ist hier

...   weiterlesen

Das Kulturprojekt „Queerfilm Kassel“, welches dieses Jahr von der Aids-Hilfe Kassel und dem CSD-Verein Kassel veranstaltet wird, zeigt am 17.12. um 19:00 den Film „TEST“ im kleinen Bali (Hauptbahnhof). Wir haben uns dazu entschlossen, als Gruppe zur Vorstellung zu gehen und

...   weiterlesen

Im Schwulenreferat findet diesen Donnerstag ein Spieleabend statt. Außerdem wird vorher die Standorganisation auf dem CSD besprochen.

Do. 21.08. ist bei uns daher ab 18:00 geöffnet. Ich freue mich auf Spielebegeisterte und engagierte Mithelfer*innen für unseren CSD-Beitrag „Akzeptanz durch

...   weiterlesen

Vortrag Voß BiologieBiologie & Homosexualität

Das Konzept ‚Homosexualität‘ entstand im 19. Jahrhundert und ist eng mit Biologie und Medizin verwoben. Vor dem Hintergrund der massiven staatlichen Verfolgung gleichgeschlechtlicher sexueller Handlungen argumentierten Menschen mit der ›Natürlichkeit‹ gleichgeschlechtlichen

...   weiterlesen

Vortrag Patsy Diskriminierung HomoSeit über einem Jahrhundert kämpfen Homosexuelle gegen die gesellschaftliche Diskriminierung an, der sie insbesondere seit der Ausbreitung des Christentums ausgesetzt sind. Der Stonewall-Aufstand und andere gemeinschaftliche Aktionen zeigen eindrucksvoll, wie der Zusammenhalt einer marginalisierten

...   weiterlesen

Hier noch einmal die wichtige Info für alle Interessierten:

Die Vollversammlung des autonomen Schwulenreferates findet nach Auskunft des Sozialreferenten am 16. Mai um 18:00 im Schwulenreferat statt. Da an diesem Tag ein neuer Referent gewählt werden soll, sind alle Wahlberechtigten aufgerufen, an

...   weiterlesen

Nachdem sich bei der Vollversammlung Ende Februar kein Kandidat für die Referentenstelle gemeldet hat, folgte mit dem AGG-Vortrag am 8.3. die bis jetzt letzte Veranstaltung unter Mitwirkung des Schwulenreferates. Seit März werden keine Öffnungszeiten mehr angeboten, da es eben keinen Referenten

...   weiterlesen

aggplakat

Im Jahre 2006 wurde das „Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz“, kurz AGG, im Bundestag beschlossen und ist seitdem in Kraft. Ziel des Gesetzes ist laut § 1 AGG:

„Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung

...   weiterlesen

Ich habe bereits im letzten Artikel über die Entwicklungen im Stupa in Bezug zur Situation der autonomen Referate berichtet. Es wurden zwei Anträge in das Stupa eingereicht, welche das Ende der Finanzhoheit des AStA gegenüber den autonomen Referaten seit 1999 sowie ein Antragsrecht im Stupa beinhalten

...   weiterlesen