Das Autonome Schwulenreferat feiert am 19.5. sein 20-jähriges Bestehen. In diesem Rahmen findet als erste von zwei Jubiläumsveranstaltungen eine Queer-Party statt, wieder in Zusammenarbeit mit dem Autonomen Referat für Frauen und Geschlechterpolitik (ARFG).

Musikalisch sorgen auch diesmal DJ Boneshaker (Wave, Postpunk) und Bluematrix (Pop, Elektronik, 80’s, 90’s) für viel Spaß und Abwechslung. Zur Feier gibt es einen Sektempfang bis 23 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos und barrierefrei zugänglich. Wir freuen uns auf euch.

About Author

Leave Comment