Für viele beginnt jetzt ihr Studium und damit ein neuer Lebensabschnitt. Neuer Ort, neue Leute, viele Fragen. Für die neuen Studis, die sich als homosexuell, trans*, inter*, queer* u.a. verorten bieten wir einen Abend, wo sie sich treffen und kennenlernen können.

Außerdem haben wir viele...   weiterlesen

Das Verhältnis des Christentums zur Homosexualität ist ein komplexes Thema, da Aussagen aus der Bibel von jedem Menschen unterschiedlich interpretiert werden, oft beeinflusst vom eigenen Weltbild. Dabei gab es zur Zeit des neuen Testaments noch keinen übergeordneten Begriff wie „Homosexualität“....   weiterlesen

In diesem Jahr haben wir eine besondere Idee: Wir kombinieren unsere traditionelle Halloween-Party mit dem alljährlichen Raclette-Essen und machen ein Halloween-Raclette daraus. Wir wollen euch herzlich zu unserem gruselig-festlichem Schmaus einladen, wo ihr uns mit eigenen Raclette-Rezepten...   weiterlesen

Gunter Schmidt, pensionierter Sexualforscher, hält einen Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema seines Aufsatzes „Gibt es Heterosexualität?“. Es geht um die kritische Betrachtung sexueller Identitäten, insbesondere die Ausprägung monosexueller Haltungen, welche...   weiterlesen

Der Runde Tisch gegen Homophobie veranstaltet im Rahmen des Internationalen Tages gegen Homophobie eine Kundgebung an der Gustav-Mahler-Treppe nahe der Dokumenta-Halle.
Beginn der Kundgebung: 14:00

Anschließend nutzen wir vom Runden Tisch gegen Homophobie die Karlswiese für ein großes gemeinsames...   weiterlesen

Das Autonome Schwulenreferat feiert am 19.5. sein 20-jähriges Bestehen. In diesem Rahmen findet als erste von zwei Jubiläumsveranstaltungen eine Queer-Party statt, wieder in Zusammenarbeit mit dem Autonomen Referat für Frauen und Geschlechterpolitik (ARFG).

Musikalisch sorgen auch diesmal DJ...   weiterlesen